N E W S

Hier finden Sie die letzten 100 Berichte; weitere Berichte finden Sie unter dem Menue-Punkt "BLOG" in der  "Sitemap".

 

Ab Mai 2021 finden Sie alle Berichte  H I E R.


Der rot-weiße Kater an Margaritas Futterstelle

Auch Margarita aus Patras, die wir bereits zweimal mit Futter unterstützen konnten, schickt immer wieder Fotos und Filme von ihren Futterstellen. So auch an diesem Tag ...

mehr lesen

Diego ging es sehr schlecht

Man denkt an nix Böses und dann das ...

mehr lesen

Update zu Monty und Angelo

Monty und Angelo sind zusammen in ein neues Zuhause umgezogen ...

mehr lesen

Ein neues Heim für Thalia

Thalia hatte ebenfalls großes Glück, denn die dreibeinige Katze durfte zu Happy und seinem Frauchen umziehen ...

mehr lesen

Dean im Glück

Dean ist sehr zufrieden in seinem neuen Zuhause, das ganz auf Katzen eingerichtet ist ...

mehr lesen

Ankunft der Spenden in Patras

Mit Verzögerung kamen heute auch die 4 Paletten in Patras an und die Freude war groß ...

mehr lesen

Ankunft des Futters bei APAM

Am vergangenen Montag war es endlich soweit - das Futter kam bei APAM an ...

mehr lesen

Wir brauchen dringend Hilfe bei den Transportkosten

Wir haben nun die Möglichkeit, den in Patras / Griechenland auf Pflegestellen und auf der Straße lebenden Hunden und Katzen richtig viel zu helfen, aber ...

mehr lesen

Weihnachtsspenden auf der Reise

Nachdem bei den diesjährigen Weihnachtsaktionen in den Fressnäpfen in Düsseldorf-Rath und Hückelhoven, der Futterspenden-Aktion von Anifit und bei den Leuchtsternen so viel gespendet wurde, wollen wir natürlich auch den Endstand bekannt geben und wie es nun weitergeht ...

mehr lesen

Auch Margarita aus Patras freut sich

Auf der Palette, die im Dezember in Patras ankam, befand sich so viel Hundefutter und Hundezubehör, dass wir Eleni und Eliza baten, sie möchten Margarita anrufen und ihr, die ebenfalls immer am Limit arbeitet, einiges an Futter und Zubehör übergeben ...

mehr lesen

Die 2. Spendenpalette kommt in Patras an

Heute kam die 2. Spendenpalette in Patras an. Die Freude ist groß, denn das Futter ging wieder einmal dem Ende zu und auch in Griechenland wird alles immer teurer ...
mehr lesen

Spendenabholung in den Fressnäpfen in Düsseldorf-Rath und Hückelhoven

Nachdem die Weihnachtsbaum-Aktion der Fressnäpfe in Düsseldorf-Rath und in Hückelhoven bis einschließlich 24.12. lief, holten wir heute in beiden Märkten die Spenden ab ...

mehr lesen

Tasmania im Glück

Erst vor einer Woche hatte Tasmania erstmals Besuch und bereits gestern zog sie in ihr neues Zuhause um ...

mehr lesen

Neuzugang "Flocke"

 

Auch wenn eigentlich gar nichts mehr geht, muss es doch immer wieder doch noch mal gehen. Für die kleine Flocke war das auch notwendig, denn sie lebte seit der 15. Lebenswoche ohne Katzenfreunde …

 

mehr lesen

Update zu COTTON EYE JOE

COTTON EYE JOE IST WIEDER "ZUHAUSE"
 
Nachdem sich die Blutwerte nach der Bluttransfusion wieder gebessert haben, durften wir Cotton Eye Joe wieder aus der Tierklinik abholen.
mehr lesen

Eine dramatische Situation und wir brauchen DRINGEND Hilfe

 

Immer wieder stehen wir vor der Entscheidung über Leben oder Tod. In seinem Fall aber war die Entscheidung ganz besonders schwer, denn erst vor 14 Tagen fing sein Leben neu an.

 

Doch am späten Freitagabend änderte sich die Situation dann dramatisch ...

 

mehr lesen

Weihnachtsfutter von Anifit

Das hochwertige Futter von Anifit kennen viele. Doch kaum eine Straßenkatze oder ein Straßenhund werden es jemals genießen können, denn das wäre nicht zu schaffen. Aber die Weihnachtsaktion von Anifit lässt diesen Wunsch nun Wirklichkeit werden ...

mehr lesen

Endlich sind wir da

Eigentlich sollten wir ja schon viel früher abreisen, aber es gab ein echtes Platzproblem und Pflegestellen sind nicht so einfach zu finden ...

mehr lesen

Beendigung Projekt Kusadasi

 

 

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

 

sicherlich ist es Ihnen aufgefallen, dass es in den vergangenen Monaten recht still geworden ist. Berichte wurde nur sporadisch veröffentlicht und aus Kusadasi letztlich gar nicht mehr. Dennoch lief das Projekt - wenn auch in kleinerem Rahmen - weiter.

 

Nachdem Angelika sich in den vergangenen Monaten bereits zurückgezogen hatte, teilte sie uns heute mit, dass sie sich nach langer Überlegung u.a. aus gesundheitlichen Gründen aus dem Tierschutz zurückziehen und nicht mehr weiter tätig sein will.

 

Obwohl wir diese Entscheidung bereits ahnten, sind wir sehr traurig, unsere Hilfe für die Straßentiere in Kusadasi nach 9 Jahren einstellen zu müssen.

 

Gerade bei Auslandsprojekten sind wir immer auf mindestens eine Vertrauensperson vor Ort angewiesen. Dies nicht nur in Anbetracht der sprachlichen Barriere, sondern auch unter dem Blickpunkt der Koordination von Kastrationen, Behandlungen, Futterbestellungen und -verteilungen an die Futterstellenbetreuer/innen, Bezahlung von Rechnungen vor Ort und vieles mehr.

 

Daher ist es uns ohne Angelika vor Ort nicht möglich, das Projekt weiterzuführen.

 

Mit der Beendigung des Projektes enden auch die Patenschaften für die Tiere dieses Projektes. Bitte denken Sie daran, eingerichtete Daueraufträge zu stornieren.

 

Sofern Sie Ihre Patenschaft auf ein anderes Tier übertragen möchten, würden wir uns natürlich sehr freuen.

 

Unsere weiteren Projekte in Rumänien, Griechenland und Deutschland bleiben hiervon selbstverständlich unberührt und laufen wie gewohnt weiter.

 

Es tut uns sehr leid, keine besseren Nachrichten senden zu können.

 

 

 

Wir leben in Patras

Mittlerweile leben 46 Katzen im Katzenhaus und zusätzlich weitere 20 Katzen bei Eleni und 10 Katzen bei Eliza Zuhause. Daher wird es nun Zeit, nach und nach die Katzen einmal vorzustellen ...

mehr lesen

(Reise-)Bericht aus Patras

Doro Krollmann fliegt mehrmals im Jahr nach Patras, um dort nach dem Rechten zu sehen. Dieses Mal war sie zusammen mit ihrem Sohn Simon dort. Hier ihr Bericht ...

mehr lesen

Zwei kleine Notnäschen

Am 12.10.2021 wurden wir um die Mittagszeit von einer Urlauberin über zwei kleine Notnäschen informiert, die an ihrem Urlaubsort immer vor ihrer Türe saßen. Den beiden Kätzchen ging es nicht gut und sie bat um Hilfe ...

mehr lesen

Kleiner angefahrener Straßenkater

Auf ihrer üblichen Fütterungsrunde fand Eliza diesen kleinen Kater mit einer schlimmen Wunde am Bein und völlig unterkühlt lag er mitten auf der Straße ...

mehr lesen

Update zu Monty - Tag 2

Heute Morgen wurde als Erstes Huhn gekocht und mit viel Huhnwasser „geschreddert" ...

mehr lesen

Monty - Tag 1

Der kleine Monty, der selbst erst 4 Monate alt ist, kam heute zu uns - und somit zu seinem bereits 4. Besitzer ! Monty ist sehr krank und seine vorherige Besitzerin konnte die Kosten für seine Behandlung nicht bezahlen ...
mehr lesen

Ein langer Bericht aus Patras

 

In Griechenland in der letzten Zeit sehr viel passiert. Es gab viele verunfallte Tiere und mutterlose Kitten, aber es gab auch ganz großartige Dinge, die – teilweise von langer Hand geplant – zum Erfolg führten. Von all dem möchten wir euch heute berichten …

 

mehr lesen

Der kleine Angelo

In der vergangenen Woche erhielten wir einen Anruf von Anita: Sie und einigen weitere Anwohner*innen hatten beobachtet, wie ein kleines Katzenbaby in Panik über die Hilfarther Straße in Höhe der Rheinstraße rannte ...

mehr lesen

Abendspielrunde im Garten

Abendspielrunde ... auch Mama Maila traut sich nun abends auf die Wiese ...

mehr lesen

34 kg-SPENDE DER KUNDEN VOM FRESSNAPFT IN DÜSSELDORF-RATH !

Nachdem wir erst kürzlich die von den Mitarbeiter*innen erlaufene Palette voller Spenden abgeholt haben waren wirtotal überrascht über den Anruf von Melanie vom Fressnapft Düsseldorf-Rath: Sie wollte gern einen weiteren Termin zur Spendenübergabe vereinbaren ...
mehr lesen

Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung!

In den Petshops leiden immer viele Tiere unter den unmöglichen Unterbringungsarten ...

mehr lesen

5 MITARBEITER*INNEN DES FRESSNAPF DÜSSELDORF-RATH LAUFEN SICH FÜR SUNNYDAYS DIE BEINE AUS DEM BAUCH !

Vor gut 4 Wochen erhielten wir einen Anruf "unseres" Fressnapf-Teams aus Düsseldorf-Rath:Die Mitarbeiter*innen hatten sich für uns an einer 60 Tage dauernden Schritte-Challenge beteiligt ...
mehr lesen

Charles

Charles war heute das erste Mal auf dem Balkon ...

mehr lesen

Eine 6-köpfige Familie

Gestern ist gleich eine ganze Katzenfamilie auf einer unserer Pflegestellen eingezogen ...

mehr lesen

Update zu den Patras Kitten

Erinnert Ihr Euch noch an die vier Kitten, die in Patras auf einer Wiese mit 8 Hunden in einem Beutel ausgesetzt wurden?

mehr lesen

Eine unglaubliche Geschichte

Eine Frau rief Eliza am Samstagabend an und bat sie sehr unhöflich, die Kitten ihrer Katze zu nehmen. Sie sagte ihr jedoch nicht, wo die Babys waren, sondern nur, dass sie sie in einer Plastiktüte wegwerfen werde ...

mehr lesen

Frühjahrs-Kastrationsaktion in Kusadasi

Die Kastrationsaktion vom 08.03. bis 09.04.2021 wurde beendet. Hier nun eine kurze Zusammenfassung sowie die einzelnen Tagesberichte ...

mehr lesen

Futter für die Patras-Katzen

Anfang der Woche berichtete Eleni, dass sie kaum noch Futter hätten und auch die Katzen, die auf der Straße leben müssen, hungern. Also muss etwas geschehen ...

mehr lesen

Grüße von Futterstellenbetreuer Ali Riza

Ali Riza sendet uns Grüße aus Kusadasi und ebenso Bilder von 2 seiner Futterstellen ...

mehr lesen

See You in Kuşadası

Von einem netten Paar werden auf Youtube immer wieder schöne Fahrten durch Kusadasi gefilmt und veröffentlicht. Schaut doch einmal rein. So bekommt Ihr auch einmal einen Eindruck von dem Ort, in dem Ihr so viel unterstützt:

mehr lesen

Immer wieder geschieht es ...

Die von vielen gefundene ′′Lösung" von denen, die man kaum Menschen nennen kann, ist das Aussetzen von neu geborenen Babys auf dem Feld ...

mehr lesen

Kastrationen und Behandlungen im Februar 2021

Auch im Februar ging es weiter; wenn auch nur sehr langsam ...

mehr lesen

Kastrationen und Behandlungen im Januar 2021

Auch im Januar 2021 wurden wieder einige Tiere kastriert und etliche behandelt und operiert ...

mehr lesen

Bericht über unser Jahr 2020

Der Bericht über "unser" Jahr 2020 ist nun endlich fertiggestellt. Wir hatten so viel vor in diesem Jahr, doch dann kam Corona und brachte so vieles durcheinander ...

 

 

 

mehr lesen

8 Pakete gingen auf die Reise ...

... und das erste kam heute endlich in Griechenland an ...

mehr lesen

Wahnsinn! Vielen, vielen Dank!

Heute haben wir eine so tolle Nachricht von Jutta Komorowski erhalten:
 

Hallo, liebe Petra vorab: 🥰Große Freude, ich erhalte soeben die Nachricht, dass ich bei der Walbusch GmbH & Co. KG (Damen- und Herrenmode) bei der Aktion "Wünsche erfüllen - 5 x 1.000 Euro für soziale Einrichtungen" ...

mehr lesen

Bericht zur aktuellen Lage aus Kusadasi

Sicher werdet Ihr euch gewundert haben, warum auf unserer Seite seit August kaum Einträge oder Berichte zu lesen waren. Die traurigen Gründe dafür werdet Ihr im folgenden Bericht erfahren, auch wenn wir nicht „aktiv“ erschienen sind, hat sich im Hintergrund einiges verändert ...

mehr lesen

Bericht aus Patras

In Patras ging es in den vergangenen zwei Monaten weiter voran. Jedoch sind es auch hier immer wieder schlimme Notfellchen, die aufgenommen werden, um ihnen das (Über-) Leben zu ermöglichen. Hier nur einige von ihnen und ein kleiner Überblick ...

mehr lesen

Behandlungen und Kastrationen im September 2020

Kurzbericht über die Behandlungen und Kastrationen im September 2020 ...

mehr lesen

Das erste riesige Paket für die Katzen in Patras

Am 15.09.2020 haben wir ein riesiges Paket für die Katzen in der Auffangstation in Patras versandt ...

 

mehr lesen

Kastrationen und Behandlungen im August 2020

Kurzbericht über die Behandlungen und Kastrationen im August 2020 ...

mehr lesen

Trinity - Reise ins Happy End

Heute mal ein etwas anderer Bericht über eine Aktion, die außerhalb unser eigentlichen Aufgabenbereiche hier in Kusadasi nun ein Happy End fand ...

mehr lesen

Instagram

Da der Ruf nach einem Instagram Konto immer lauter wurden, sind wir diesem nun gefolgt ...

mehr lesen

Wer kennt diese Katze?

Diese schwarz-weiße Katze wurde am Freitag, den 12.06.2020 gegen 13.00 Uhr zufällig in einer offenstehenden Garage in Doveren gefunden, nachdem sie dort in einer viel zu kleinen Transportbox ausgesetzt wurde ...

mehr lesen

2. Corona-Futterlieferung bei APAM

Heute ist die zweite Futterlieferung mit etlichem Spezialfutter für weitere 1.400 € für die Hunde und Katzen bei APAM angekommen.

mehr lesen

Update zum kleinen ausgesetzten Perserkater

Wenn eine Katze völlig versifft ist und stinkt, schafft sie es meist nicht ohne Hilfe, wieder sauber zu werden und so wurde der kleine ausgesetzte Perserkater heute gebadet.

mehr lesen

Kastrationen und Behandlungen im Mai 2020

Auch im Mai wurde weiter behandelt und kastriert ...

mehr lesen

Schreckliche Autounfälle

 

Heute herhielten wir erneut einen Anruf von der verzweifelten Burcu, die eine Katze auf der Straße fand, die kurz zuvor von einem Auto angefahren wurde ...

 

 

mehr lesen

Beinbruch-Kater aus Davutlar

Filiz fand bei ihrer weitläufigen Fütterungstour im Sanayi Gebiet von Davutlar diesen humpelnden Kater. Er schleppte sich mühsam durch die Gegend ...

mehr lesen

Ausgesetzter Perserkater

Auch wenn wir in Kusadasi schon ganz viel bewirken und auch viele Menschen zum Umdenken bewegen konnten, passiert es immer wieder, dass Tiere ausgesetzt werden ...

mehr lesen

Update zum Räude-Kater

Wieder einmal kann man sehen, wie gut die Behandlungen wirken. Vergleicht man die Bilder von vor einigen Wochen mit dem Film von heute, so hat sich für den Kater schon alles geändert.

mehr lesen

Update zum Nofall-Kater vom 02.06.2020

Der Kater wird auch weiterhin von Ali Riza versorgt und gepflegt. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut und die Wunden beginnen zu heilen.

mehr lesen

Vor Schmerzen kann sie nicht einmal fressen

Ein weiterer Fall, ebenfalls aus der Ege Mahallesi Siedlung, erreichte Angelika durch Hande hanim, die eine zerbissene Mutterkatze gefunden hatte, die sie in ihrem Bereich immer versorgt ...

mehr lesen

Der Kater wurde regelrecht gehäutet

Ein weiteres Sorgenkind wurde von Ali Riza in seiner Siedlung nach eine Hundeattacke eingeliefert.  Der Kater wurde von mehreren Hunden angegriffen und regelrecht gehäutet ...

mehr lesen

Auch heute ein neuer Notfall

Beim Füttern fanden Filiz und Angelika einen hinkenden Kater, der hungrig in die Box stolperte und dann umgehend in die Klinik gebracht wurde ...

mehr lesen

Ausnahmezustand und Notfälle

Corona ist immer noch aktuell und bestimmt unseren Alltag, doch was uns sehr belastet sind die zahlreichen Behandlungen, die in die Klinik geliefert wurden.

 

 

Durch das Füttern, auch den Gebieten, wo wir sonst nicht vor Ort sind, haben wir durch unsere Aktivisten neue Einblicke in Katzenkolonien bekommen. Die Tiere und ihre Nöte sind uns noch mehrvor Augen geführt worden, da außer uns ja niemand Ausgang hatte ...

mehr lesen

Nix Gutes kommt ja öfters vorbei

... so ist es leider auch jetzt.

mehr lesen

Bericht aus Kusadasi

Corona macht den Tag nicht leichter, aber doch gab es einige Lichtblicke ...

mehr lesen

Charlie aus dem Zeugenschutzprogramm

Im November 2019 kam der etwa 8 Jahre Charlie zu uns ins Zeugenschutzprogramm.

 

Aus besonderem Anlass hier seine Geschichte - soweit wir sie gehört und erlebt haben ...

mehr lesen

Futterlieferung bei APAM

Heute nun kam auch endlich die erste Futterlieferung bei APAM an. Durch Corona und dadurch, dass in Rumänien erst eine Woche nach uns Ostern gefeiert wird, hatte sich die Auslieferung leider etwas verzögert.

mehr lesen

Nun auch APAM unter massivem Druck!

mehr lesen

Futterstellen mit erster Futterbestellung beliefert

HERZLICHEN DANK AN ALLE SPENDER!!!

 

Ihr Lieben, Ihr seid einfach klasse! An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die unserem Spendenaufruf gefolgt sind und uns sofort unterstützt haben.


Die ersten Futterbeutel konnten schon an die Futterstellenbetreuer überreicht werden ...

mehr lesen

Es brennt bald lichterloh. Sie sollen nicht (ver-)hungern!

Ihr Lieben, wie schon die Tage zuvor berichtet, spitzt sich die Lage der unterversorgten Straßentiere hier in Kusadasi zu.

 

Bald wird die Not der Straßentiere so groß sein, wie ein riesiger Waldbrand ...

mehr lesen

Käthe und Traudel

Mitten in der Corona-Krise erhielten wir die Information, dass zwei Minipigs das Labor verlassen und in Rente gehen dürfen ...

mehr lesen

Wichtiges Krisenmeeting in Kusadasi

Am vergangenen Freitagnachmittag wurde kurzfristig ein Meeting seitens der Gemeinde Kusadasi durch Ethem bey bezüglich der angespannten Corona-Situation, die auch die Straßentiere betrifft, einberufen ...

mehr lesen

Start der Frühlingskastrationen in Efesus

Team Kusadasi war nach der langen Regenzeit und den winterlichen Temperaturen am Wochenende erneut erfolgreich im Einsatz in der antiken Stadt Efesus.

mehr lesen

Grüße von den Patentieren in Kusadasi

Nach langer Zeit ein kleiner Gruß der Patentiere an Ihre Unterstützer, die mit Ihren monatlichen Spenden die Versorgung, sowie die Behandlung der Patentiere gewährleisten ...

mehr lesen

Armer roter Kater

Es gibt immer wieder Fälle, bei denen wir die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, so auch hier ...

mehr lesen

Erneute Kastrationen bei Ursel und Peter in Özdere

Am Samstag war es wieder soweit, wie fuhren erneut zu Ursel und Peter, um die Nachzöglinge im dortigen Katzenbestand zu kastrieren ...

mehr lesen

Kastrationen der Hotelkatzen im Efesus Princess Hotel

Vor Jahren hatten wir schon etliche Hotelkatzen im Efesus Princess Hotel einfangen und kastrieren können. Zu dem Zeitpunkt war das Hotel sehr tierfreundlich eingestellt und etliche Hoteltiere wurden kastriert. Mit Wechsel im Management änderte sich leider die Situation ...

mehr lesen

Update zu Omi Stella

Die alte blinde Hündin, die bei Angelika eingezogen ist, hat sich mittlerweile ins Rudel eigefügt ...

mehr lesen

Update zu Miss Kitty

Auf der Pflegestelle in Kusadasi hat sich die kleine Miss Kitty, Augenstern von Angelikas Tochter Sirin, zu einer schönen jungen Teenagerkatze entwickelt ...

mehr lesen

Happy Birthday, Candy

Heute wird unsere Candy schon zwei Jahre alt, wie schnell die Zeit vergeht ...

mehr lesen

"Zeugenschutzprogramm"

Viele unserer Berichte veröffentlichen wir, aber manche unserer Hilfen laufen auch im Hintergrund, ohne dass wir darüber berichten können oder dürfen. Letztlich ist es so etwas wie ein „Zeugenschutzprogramm“ für die Tiere. Da dürfen, können oder wollen wir letztlich keine Bilder und Berichte veröffentlichen, um die Tiere nicht zu gefährden.

 

mehr lesen

Omi Stella in Kusadasi

Die Pflegestelle in Kusadasi ist um ein weiteres Mitglied gewachsen, es ist die Omi Stella, auf die Angelika durch einen Aufruf von P&C , einer weiteren Tierschutzgruppe in Kusadasi aufmerksam wurde.

mehr lesen

Kastrationen und Behandlungen im Dezember 2019 in Kusadasi

Auch im Dezember 2019 wurden in Kusadasi wieder Tiere behandelt, operiert und kastriert ...

mehr lesen

Ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2019

2019 war ein Jahr, dass es wahrlich in sich hatte. Hier ein kleiner Rückblick:

 

 

mehr lesen

Fressnapf-Weihnachtsbaumaktion 2019

Auch in diesem Jahr richtete der Fressnapf Düsseldorf-Rath wieder eine Weihnachtsbaum-Aktion für unsere Schützlinge aus - ebenso wie erstmals der Fressnapf in Hückelhoven ...

mehr lesen

Weihnachten für die Hunde und Katzen im Tierheim Kusadasi

In der vergangenen Woche berichteten wir über die vielen neuen Welpen, die nun im Tierheim von Kusadasi aufwachsen. Doch gab es vor Ort nur sehr wenig ...

mehr lesen

2. Kastrationsrunde bei Nur und Ali Riza

Am Samstag waren wir wieder bei Ali Riza bei Nur,um die restlichen unkastrierten Katzen aus deren Futterstellen zu fangen und zu kastrieren ...

mehr lesen

DASI - In Erinnerung an eine wunderschöne Seele

DASI - In Erinnerung an eine wunderschöne Seele, die leider von uns gegangen ist, mit der großzügigen Spende seiner Besitzerin, die seitens Ihres Tierarztes nur einen geringen Teil der Kosten der notwendigen, aber leider erfolglosen Operation entrichten mußte, können Straßentiere in Kusadasi behandelt und kastriert werden, um weiteres Tierleid zu verhindern ...

mehr lesen

Können wir auch für diese 2 Laborkatzen ein Zuhause finden?

Meist mehrmals im Jahr suchen wir für (ehemalige) Laborkatzen ein Zuhause und so suchen wir natürlich auch für diese Beiden ein Heim. Allerdings ist es dieses Mal wohl nicht so einfach und dabei wäre es so dringend für die Beiden ...

mehr lesen

Kastrationen in der antiken Stadt Efesus vor dem Winter

Am Wochenende waren wir im Einsatz in der antiken Stadt Efesus bei Selcuk.

 

Seit 7 Jahren kastriert dort Sunnydays for Animals e.V. den Bestand der dortigen Katzenpopulation, jeweils immer vor den kalten Wintermonaten, um möglichst wenig Kitten zu erhalten.

mehr lesen

Große Benefiz-Aktion!

Auch in diesem Jahr wieder - dieses Mal aber in 2 Fressnäpfen ...

mehr lesen

Kater Sükrü und Filiz erhalten Besuch vom Bürgermeister

Gestern besuchte der Bürgermeister Ömer Günel und seine rechte Hand Ethem bey unser Mitglied Filiz, Betreuerin in Davutlar.

mehr lesen

Auszeichnung vom Bürgermeister von Kusadasi

Heute am frühen Morgen kam ein Anruf von Ethem, der rechten Hand des Bürgermeisters, der uns mitteilte, dass wir bitte zur monatlichen Ratsversammlung erscheinen sollten ...

mehr lesen

Kastrationsaktion in Kusadasi

In diesem Jahr konnten wir leider nur 2 Wochen lang kastrieren - und das zusätzlich mit "angezogener Handbremse" ...

mehr lesen

Unfassbar! Unglaublich! Das gibt es doch nicht!

Ich sitze hier und erstelle gerade neue Vermittlungsanzeigen für die Tiere, die (eigentlich) in ein eigenes Zuhause umziehen könnten. Gerade erst vor einigen Minuten habe ich die Anzeigen von Max und Moritz fertiggestellt und schon klingelt das Telefon - wohlgemerkt um 22.45 Uhr!

mehr lesen

Update zu Miss Kitty

Unsere jüngste Mieze, die von Angelika's Tochter gepflegt wird und nun den Namen Miss Kitty bekommen hat, wächst und gedeiht. Wir sind sehr froh darüber, denn anfangs waren da doch große Bedenken ..

mehr lesen

Fangaktion bei Ursel und Peter in Özdere

Am Samstag waren wir im Rahmen der Kastrationsaktion bei unseren Sunnydays Mitgliedern in Özdere, wo wir vor dem Winter wieder einige Tiere kastrieren wollten ...

mehr lesen

Kastrationen im Hotel Palm Wings

Kastrationen erfolgreich durchgeführt im Palm Wings Hotel Kusadasi! Hier der Bericht ...

 

mehr lesen