Herzlich willkommen auf unserer Website. Auf den nachfolgenden Seiten möchte wir Ihnen unsere Arbeit und unsere Ziele zum Wohl der Tiere vorstellen.

 

Unser Hauptanliegen ist es, Aufklärungsprojekte, Kastrationsaktionen etc. durchzuführen und Tieren ohne Lobby zu helfen und für die Tiere vor Ort zu sorgen.

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir nachhaltige Tier- schutzarbeit leisten. Denn nur gemeinsam können wir viel bewegen!


 

Denn nicht das Erzählte reicht,

sondern das Erreichte zählt!

 



A K T U E L L E   N E W S


 

S

 

O

 

S

Von einer Katastrophe in die nächste ...

Viele Jahre haben wir uns aus dem Geschehen im Tierheim Kusadasi herausgehalten. Wir wussten, dass es uns das Genick brechen kann, wenn wir dort auch noch tätig werden, aber letzten Endes ging es im Sinne der Tiere gar nicht mehr anders, als einzugreifen. Doch nun folgt auf die eine Katastrophe gleich die nächste ...



3. Update Tierheim Kusadasi:

Die Überraschung ist perfekt!

 

Wie ebenfalls bereits in Update No. 1 erwähnt, haben wir noch zwei Spenden für etwas ganz Spezielles erhalten, das heute ins Tierheim geliefert werden sollte ...



Tierheim Kusadasi: Update No. 2

Wie heute im 1. Update zum Tierheim Kusadasi schon erwähnt, wurde auch das Futter für die erwachsenen Hunde knapp ...



1. Update zum Tierheim Kusadasi

Nachdem genügend Spenden für den Kauf des Futters eingegangen waren, wurde sofort das Futter bestellt, das heute Mittag geliefert wurde ...



Alle erforderlichen Papiere vorhanden!

Nach den Wahlen haben wir nun - neben der Berechtigung unserer "Streetworker-Arbeit" - auch die offizielle Berechtigung für unsere Arbeit im Tierheim Kusadasi.



Krebs oder doch etwas anderes?

Es ist auch für uns immer wieder ein Schock, wenn ein Tier mit solchen Vergrößerungen gebracht wird. Da stellt sich dann die Frage, ob es Krebs ist oder doch etwas anders ...



Das Tierschutz-Mobil von Kusadasi

Fast täglich bekommt Angelika Anrufe aus dem Tierheim, ob sie verletzte Tiere zu Nevzat bringen dürfen ...

 



Katzenjammer im Hotel und Happy End!

Das Efesia-Hotel buchen meine Eltern seit Jahren für ihren Urlaub. Auch dieses Jahr hat es geklappt und wir konnten zwei Wochen gemeinsam verbringen. Doch es gab noch zwei weitere "Gäste", denen es nicht so gut ging ...



Kastrationen und Behandlungen im Mai

Auch im Mai wurden wieder etliche Tiere kastriert und fast ebenso viele Tiere erhielten eine tierärztliche Behandlung ...




Neues für Facebook-Nutzer und aus dem Spendenportal

Es gibt wieder einmal zwei Neuigkeiten, die wir Euch nicht vorenthalten möchten:



Loading