Herzlich willkommen auf unserer Website. Auf den nachfolgenden Seiten möchte wir Ihnen unsere Arbeit und unsere Ziele zum Wohl der Tiere vorstellen.

 

Unser Hauptanliegen ist es, Aufklärungsprojekte, Kastrationsaktionen etc. durchzuführen und Tieren ohne Lobby zu helfen und für die Tiere vor Ort zu sorgen.

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir nachhaltige Tier- schutzarbeit leisten. Denn nur gemeinsam können wir viel bewegen!


 

Denn nicht das Erzählte reicht,

sondern das Erreichte zählt!

 



Wir wünschen allen einen schönen ersten Advent

kerzen-advent-1-0031.gif von 123gif.de


A K T U E L L E   N E W S


 

 

Wie in jedem Jahr - vom 22.11.2021 bis 31.12.2021 - findet nun im 11. Jahr unsere Weihnachtsaktion "Leuchtsterne - Auch Tiere brauchen Hoffnung" statt.

 

 

 

Vorbild für diese Aktion sind nach wie vor die in Deutschland in der Vorweihnachtszeit stattfindenden Lichtblicke-Aktionen für Menschen. Bei unserer Aktion geht es jedoch um Tiere, mit denen das Leben es nicht so gut gemeint hat: Den deutschen Katzen sowie den Hunden und Katzen in Griechenland und in Rumänien.

 

 

Eine Auflistung von dem, was in den verschiedenen Projekten ganz besonders benötigt wird, findet Ihr ebenso unter den entsprechenden Projektseiten wie auch 50 Tiere, die dort vorgestellt werden:

 

 


Weihnachtsfutter von Anifit

 

Das hochwertige Futter von Anifit kennen viele und kaum eine Straßenkatze oder ein Straßenhund werden es jemals genießen können, denn das wäre kaum zu schaffen. Aber die Weihnachtsaktion von Anifit lässt diesen Wunsch nun Wirklichkeit werden ...




Neuzugang "Flocke"

 

Auch wenn eigentlich gar nichts mehr geht, muss es doch immer wieder doch noch mal gehen. Für die kleine Flocke war das auch notwendig, denn sie lebte seit der 15. Lebenswoche ohne Katzenfreunde …



Tasmania im Glück

 

Erst vor einer Woche hatte Tasmania erstmals Besuch und bereits gestern zog sie in ihr neues Zuhause um ...



Paten gesucht !!

 

Cotton Eye Joe kam mit einem angeborenen Gen-Defekt zu uns. Nur wenige Tage nach seiner Ankunft ging es ihm sehr schlecht und er benötigte eine Bluttransfusion. Aufgrund seiner Erkrankung wird er zunächst längere Zeit bei uns bleiben und sucht nun dringend einige Paten, die ihn unterstützen:

 

Zum Online-Patenschaftsformular