In Kusadasi versorgen wir täglich mehrere hundert Straßenkatzen und -hunde. Zudem leben allein bei Angelika mittlerweile über 60 Katzen am Haus, die täglich gefüttert werden müssen.

 

Auch wenn die türkische Lira für uns noch sehr günstig im Kurs steht, sind die anfallenden Kosten für Futter immer sehr hoch. Gerade im Winter fressen die Tiere viel mehr, um gegen die Witterung und Krankheiten standhalten zu können. Zudem gibt es nur sehr, sehr wenige Touristen im Vergleich zu den Sommermonaten, die die Tiere füttern könnten. Somit müssen wir jeden Monat zu den tierärztlichen Behandlungen hohe Kosten tragen. Um diese wichtige Arbeit fortführen zu können, benötigen wir dringend Ihre Unterstützung:

 

 

Für jede Spende wird ein weiterer Stern am Himmel leuchten. Jeden Abend gegen 20.00 Uhr aktualisieren wir daher das Bild mit den am Tag gespendeten Sternen.